Vorträge, Lesungen, Exkursionen, Workshops

Jugendlohn, eine Alternative zu Taschengeld

Mi | 19.30–21.30 Uhr | 1x

Alle Eltern wünschen sich, dass ihre Kinder später kompetent mit Geld umgehen, Dinge Sorge tragen, langfristig planen können, preisbewusst werden, Konsumwünsche gegen notwendige Anschaffungen abwägen und nicht in Schuldenfallen tappen. Jugendlohn gibt Jugendlichen die Möglichkeit, eigene Erfahrungen mit Geld zu machen und Sicherheit in Finanzentscheidungen zu erlangen. Jugendlohn wird idealerweise mit 12 Jahren eingeführt und ist eine ausgezeichnete Vorbereitung auf den Lehrlingslohn.

Kursleitung

Chindernetz Kanton Bern

Beat Müller

 

Kursort

Schulzentrum Widi
Schulhausstrasse 1
3714 Frutigen
Schulhaus Widi
Aula

 

Beginn

Mi 28.10.2020 19:30

 

Kursdaten

Mi 28.10.2020 19.30–21.30 Uhr

 

Teilnehmende

Max. 25